Seite 2 von 12

Wanderabteilung zwei Schluchtenwanderung

keine Flucht aus der Schlucht. Bauch einziehen nicht nötig. | Alle pilze essbar; aber nur einmal. 0,3er hat Anni im Rucksack. | sowas in Waldprechtsweier. Interesse an Schluchtenwanderungen? | Die Natur auf digitale Medien zu bannen ist schier unmöglich. | nächste Zweischluchtenwanderung am 21.10. Start und Abschluss bei Werners Hütte.

Vereinsmeisterschaft 2017

seltene Gäste… wäre eh disqualifiziert worden, Barfuß ist verboten. | langer Schatten…wenig Licht, aber gegen Conny! | die noch amtierende Vereinsmeisterin Astrid. Lehnt sich schon frühzeitig entspannt zurück. | ästhetische Jubelpose…gibt´s auch im B-Finale | Zuschauer werden immer zahlreicher…man beachte die zufriedenen Mienen | als Fotograf braucht man viel Mut…insbesondere bei Sabine als Motiv | Werner lehnt sich entpannt zurück…die Statik der Sporthalle ist auf vierfache Sicherheit ausgelegt. | zwei freuen sich…der Rest muss noch ein Jährchen warten. | Conny, Werner und Vorstandsvorsitzende…die Sieger, 120 Lebensjahre, davon 44 Jahre Vereinsmitgliedschaft!!!

Stammtisch “Alter Bahnhof” zu Gast bei uns

Stammtisch Alter Bahnhof Malsch zu Gast bei uns | mit Elan ging´s zur Sache | Uwe ist verwirrt, zu viele Kugeln, nur Mut | Kopie Vorstand und Kassier überwachen, dass die Regeln eingehalten werden | noch gut gelaunt unterm Zelt | Astrid hat so eine Ahnung, Anni rauft sich schon vorauseilend die Haare | noch schnell was Essen | und schon ging´s los. Der Wetterbericht war wohl für ein anderes Jahr | so sieht Abenteuerboule bei den Kugelbeißern aus | Sturm, Hagel, Wassermassen, da blieb keine Faser trocken | das große Aufräumen. Fazit, Zelt Totalschaden, Schirm zerfetzt | gestandene Stammtischler lassen sich dadurch nicht beirren. Es wurde noch eine Runde gespielt | Ende gut Alles gut. Gruppenbild mit Damen | Die Sieger 1. Willi, 2. Roland, 3. Uwe | Turnierleiterin Astrid kann auch schon wieder lachen.

Hoher Besuch am 11.06.2017 bei uns auf dem Platz

Hoher Besuch am 11.06.2017 bei uns auf dem Platz: “Sitting Bulli`s Frau”. | Da wollten auch unsere Nachbarn nicht fehlen und schickten einen Vertreter der Storchengarde.

Vatertagsturnier 2017

Voller Erfolg!

Wer hätte das gedacht?

Trotz der übermächtigen Konkurrenz aus Karlsruhe mit dem Schloßgartenturnier fanden sich am Vatertag mehr Spieler zu unserem Turnier im beschaulichen Malsch ein als letztes Jahr. Die Stimmung war wettermäßig, die Motivation achselschweißtreibend.

Nach glücklichen, unglücklichen, überlegenen und unterlegenen Spielen standen sich im Endspiel Monika und Ralph aus Brötzingen und Dirk und Richard aus Ubstadt-Weiher im Endspiel gegenüber.

Das spannende Spiel endete mit einem knappen Sieg für Dirk und Richard.

Herzlichen Glückwunsch für die Endspielteilnehmer.

Die Kugelbeißer Malsch bedanken sich bei Allen, die immer wieder den Weg zu unseren Turnieren nicht scheuen.

Und versprochen, auf vielfachen Wunsch:

Nächstes Jahr gibt´s wieder Spargel.

mpressionen:
IMG 20170525 140023
höchschde

Konzendration

IMG 20170525 104003 die Macher
IMG 20170525 103332 Kurt… an diesem Tage ohne Worte
IMG 20170525 103319
Jörg unser Programmierprofi.

Kugelschreiber und Blatt müssen aber immer parat liegen.

IMG 20170526 WA0006 Die Sieger Dirk und Richard aus Ubstadt-Weiher
Vatertags-Bouleturnier am 25.05.2017

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »